Femto Mitarbeiterprofil: Ein Praktikant im Rampenlicht - Femto Engineering - Femto Engineering

Femto Mitarbeiterprofil: Ein Praktikant im Rampenlicht

Wir arbeiten gerne mit begeisterten Studenten der Ingenieurwissenschaften zusammen und geben ihnen die Möglichkeit, mit unseren Simulationsspezialisten und -werkzeugen zu arbeiten. Allerdings haben wir jedes Jahr nur eine begrenzte Anzahl von FEA- und CFD-Praktikumsplätzen zur Verfügung. Letztes Jahr haben wir aus den vielen Bewerbungen Leslie ausgewählt, um unserem Team beizutreten. Wenn Sie wissen möchten, wie es ist, ein Praktikum bei Femto Engineering zu absolvieren, lesen Sie hier über Leslies Erfahrungen.

Vollständiger Name: Leslie Tolsma

Erster Tag bei Femto: 9. September 2019

Titel: FEA-Praktikantin

Woraus bestand Ihre Arbeit?

In den 22 Wochen meines Praktikums bei Femto habe ich mehrere Aufgaben übernommen. Letztes Jahr leisteten wir technische Unterstützung für das Solarboot-Team der TU Delft. Einer der Flügel ihres Bootes hatte während eines Rennens eine Fehlfunktion, und es war meine Aufgabe, den Grund dafür herauszufinden. Ein weiteres interessantes Projekt war ein Auftrag für ein Unternehmen, das Dachziegel herstellt. Dieses Projekt gefiel mir am besten, weil es mir viel Freiheit und Verantwortung bot. Von Anfang bis Ende war es mein eigenes Projekt. Angefangen bei der Vernetzung, über die Analyse und die Umsetzung der Ergebnisse in einen Abschlussbericht.

 

Welche Software haben Sie für diesen Auftrag verwendet?

Für das erste Projekt mit dem Solarboot-Team der TU Delft habe ich Femap verwendet, um die Festigkeit des Entwurfs zu berechnen. Als ich an dem Projekt mit den Dachziegeln gearbeitet habe, habe ich Simcenter 3D verwendet, weil ich die Geometrie neu entwerfen musste, um den Entwurf stabiler zu machen, aber er musste in dieselbe Form passen.  Es war schön, mit dieser Software bei Femto Engineering zu arbeiten. Wenn Sie Femap ausprobieren möchten, gibt es eine kostenlose Studentenversion.

 

Wie sieht die Arbeit bei Femto Engineering aus?

Die Arbeit bei Femto Engineering ist sehr produktiv. Die Arbeitsatmosphäre ist sehr locker, aber gleichzeitig auch ernst. Mir wurde viel Freiheit und Verantwortung übertragen. Meine Kollegen waren mir gegenüber sehr hilfsbereit. Wenn ich Zweifel hatte, nahmen sie sich die Zeit, meine Fragen zu beantworten und mich wieder auf den richtigen Weg zu bringen.

 

Warum wollen Sie Ingenieur werden?

Ich hatte schon immer eine Vorliebe für Mathe und das Lösen von Problemen. Außerdem interessiere ich mich sehr für mechanisches Design, also wollte ich etwas in dieser Richtung machen. Nach dem Abitur habe ich mit dem Studium des Maschinenbaus an der Haagse Hogeschool begonnen, wo ich jetzt im dritten Jahr bin.

 

Danke Leslie, dass du deine Geschichte mit uns geteilt hast! Wir möchten dir für deine harte Arbeit und deinen Enthusiasmus danken. Das Gute daran ist, dass wir uns nicht gleich verabschieden müssen. Leslie wird weiterhin auf Teilzeitbasis für uns arbeiten.

April 23, 2020
Kontakt aufnehmen:

Benötigen Sie Information oder möchten Sie mit uns über Ihr Projekt sprechen? Nehmen Sie jeder Zeit Kontakt zu uns auf, gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.

Über uns

Bei Femto Engineering unterstützen wir Firmen dabei, ihre innovativen Projekte zu verwirklichen: mit Engineering, Produktentwicklung, Software, Training, Support und F&E. Wir sind in den Benelux Ländern lizensierter Händler für Simcenter Femap, Simcenter Simcenter 3D, Simcenter Nastran, Simcenter STAR-CCM+ und SDC Verifier. Melden Sie sich bei uns und lassen Sie die FEM und CFD Tools für sich arbeiten.

Impressum           Datenschutzerklärung

×

Voraus in FEA & CFD

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um kostenlose Ressourcen, News und Updates monatlich in Ihrem Posteingang zu erhalten. Teilen Sie unser Fachwissen!