FEM Simulation an Brustimplantaten - Femto Engineering

FEM Simulation an Brustimplantaten

Eine Femto Engineering Fallstudie

Hintergrund

Obwohl es schon eine Weile her ist, dass wir für unseren Kunden Mentor Medical mehrere Analysen an Brustimplantaten durchgeführt haben, möchten wir möglichst viele FEM-Praktiken außerhalb der traditionellen Anwendungsbereiche teilen.

Über Mentor Medical

Mentor Worldwide LLC wurde 1969 gegründet und ist ein führender Anbieter von Medizinprodukten für den globalen Markt innerhalb der ästhetischen Medizin. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet innovative und wissenschaftlich fundierte Produkte für den weltweiten Markt der Ästhetik.

Mentor stellt seit mehr als 20 Jahren Brustimplantate her. Die Brustimplantate von Mentor werden sowohl für die Brustvergrößerung als auch für die Brustrekonstruktion verwendet und sind von höchster Qualität und werden nach strengen Design- und Teststandards hergestellt.

Brustimplantate

Ein Brustimplantat ist eine Prothese, die verwendet wird, um die Größe, Form und Kontur der Brust einer Person zu verändern. Da Brüche ein Risiko darstellen, konzentriert sich die Forschung und Entwicklung natürlich darauf, diesen Risikofaktor zu reduzieren. Bei der Herstellung werden Schichten verschiedener Silikonkautschuke (Patches) vulkanisiert.

Vulkanisation ist ein chemischer Prozess zur Umwandlung von Naturkautschuk oder verwandten Polymeren in beständigere Materialien durch Zugabe von Schwefel oder gleichwertigen Härtern.  Besondere Aufmerksamkeit wird den Auswirkungen dieses Übergangsprozesses auf die Festigkeit, Elastizität und Dauerhaftigkeit des Materials geschenkt. Die Tests werden mit Proben von der Rückseite der Implantate durchgeführt, die in einem Zugprüfgerät unter großen Verformungen platziert werden.

Unser Auftrag

Mentor Medical Leiden hat Femto Engineering beauftragt, um mehr Kenntnisse über diesen Übergangsprozess zu gewinnen. Mit Hilfe nichtlinearer Analysen haben wir die Festigkeit und die Verformung der Implantate berechnet, indem wir verschiedene Dehnungsszenarien simuliert haben. Für diese Aufgabe haben wir Femap/NX Nastran verwendet. Um Einblicke in die Zunahme von Spannungen und Verformungen zu gewinnen, haben wir die Analysen mit großen Verformungen bis zu 300% durchgeführt. Wir haben ein Materialmodell verwendet, das speziell für die Modellierung von (Silikon-)Kautschuk geeignet ist. Schließlich haben wir eine vergleichende Performance-Studie zwischen einer repräsentativen Implantatprobe von Mentor Medical und einem anderen Hersteller durchgeführt. Mentor Medical Implantate schnitten insgesamt besser ab.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Fallstudie gefallen hat. Möchten Sie mehr hören? Kontaktieren Sie uns! Auch wenn Sie Interesse an unseren Analyse-, Simulations- oder Optimierungsdienstleistungen haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontact!

 

 

Januar 18, 2018
Kontakt aufnehmen:

Benötigen Sie Information oder möchten Sie mit uns über Ihr Projekt sprechen? Nehmen Sie jeder Zeit Kontakt zu uns auf, gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.

Über uns

Bei Femto Engineering unterstützen wir Firmen dabei, ihre innovativen Projekte zu verwirklichen: mit Engineering, Produktentwicklung, Software, Training, Support und F&E. Wir sind in den Benelux Ländern lizensierter Händler für Simcenter Femap, Simcenter Simcenter 3D, Simcenter Nastran, Simcenter STAR-CCM+ und SDC Verifier. Melden Sie sich bei uns und lassen Sie die FEM und CFD Tools für sich arbeiten.

Impressum           Datenschutzerklärung

×

Voraus in FEA & CFD

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um kostenlose Ressourcen, News und Updates monatlich in Ihrem Posteingang zu erhalten. Teilen Sie unser Fachwissen!